Datenmanagement

Höchste Transparenz für größte Unabhängigkeit.

Wir bieten Ihnen eine zentralisierte PrePress-Umsetzung mit Datenbank-Angliederung, die jederzeit einen Drucklieferanten-Wechsel ermöglicht und somit wirtschaftliche Unabhängigkeit und Kostenoptimierungen bringt. Durch das ESKO Webcenter und kundenspezifsche Webportale binden wir alle Beteiligten in den Workflow ein. Hierbei versehen wir die Verpackung mit richtigen Inhalten und stimmen diese mit den rechtlichen Vorgaben ab (LMIV, EAN-Codes…). Dieses transparente Vorgehen bringt Ihnen die Sicherheit, kostspielige Fehlerquellen zu vermeiden, wie etwa falsche EAN-Codes, die zu aufwendigen Rückrufaktionen führen könnten.

 

Die Vorteile des ESKO WebCenter für Datenmanagement:

  • Integrierter Freigabeprozess (Freigabemodul)
  • Vorschaumodul mit Kontrollfunktionen und Anmerkungswerkzeugen
  • Versionsvergleich zur schnelleren Überprüfung
  • Projektübersicht mit Suchfunktion
  • Upload- und Downloadfunktionen
  • Aktionsübersicht und Historie aller Anweisungen und Korrekturen
  • 24h-Zugriff auf alle Daten und Druckunterlagen
  • Permanenter Zugriff auf alle Verpackungsdaten (Projekthistorie) - auch nach Abschluss von Projekten als Archiv

 

Die Vorteile kundenspezifischer Webportale:

  • Zugänge für alle Projektbeteiligten (Agentur, Drucklieferant, Markenartikler)
  • Auftragsübersicht inklusive Auftragsstatus
  • Übersicht über abgeschlossene Aufträge
  • Überblick über Angaben wie Farbanzahl, Lack und Veredelung
  • Kostenkontrolle
  • Verknüpfung zum WebCenter
  • Mehrsprachige Menüführung (internationale Verwendung möglich)

 

Workflow-Systeme: Der rote Faden für Sie und uns.

Zur Steigerung von Produktionssicherheit und Effizienz setzen wir Workflow-Systeme ein. Durch deren Prozesse lassen sich klare Strukturen und definierte Abläufe etablieren. So vermeiden wir die doppelte Ausführung von Aufgaben, Überschneidungen von Tätigkeitsbereichen oder fehlende Abstimmung innerhalb der Druckverfahren. In der Datenbank hinterlegte Informationen sind über den gesamten Produktionsablauf verfügbar. Lange Lieferzeiten gehören somit der Vergangenheit an.

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?
Telefon: 02561 - 9800-0
Fax: 02561 - 9800-80
prepress@toppack.de
Unsere Anschrift:
Toppack Bergs GmbH
Harmate 35, 48683 Ahaus-Wüllen